Jesus von Nazareth Botschaften

Jesus Botschaften durch James Padgett

James Padgett scheint 240 Botschaften von Jesus empfangen zu haben. Wenn es in den unten aufgeführten Einzelheiten der Botschaft keinen Hyperlink gibt, bedeutet dies, dass wir derzeit keine Kopie dieser Botschaft haben, da sie nicht in den ersten Bänden veröffentlicht wurde. Andernfalls ist der Hyperlink auf die veröffentlichte Botschaft gerichtet. Diese Botschaften geben uns eine sehr klare Vorstellung davon, wer Jesus vor 2000 Jahren war und wer er heute ist.

Author Titel der Botschaft/Kommentar Datum der Botschaft/Kommentar
Jesus Jesus wünscht, dass die Welt seinen Lehren folgt 12 September 1914
Jesus Jesus ist nicht Gott sondern wurde vom Vatergesandt um die Menschen zu seiner Gunst und Liebe zu führen 24 September 1914
Jesus Jesus erklärt, dass er nicht vom Heiligen Geist gezeugt wurde 28 September 1914
Jesus Jesus wünscht über die Liebe Gottes zu schreiben 29 September 1914
Jesus Jesus befähigt Padgett in einen geistlichen Zustand zu kommen um die wichtigen Wahrheiten zu schrieben 5 Oktober 1914
Jesus Jesus wählt Dr. Stone 14 Oktober 1914
Jesus Erster Versuch Jesu, eine Botschaft zu übermitteln - Padgett war nicht in der Lage sie vollständig zu erhalten 17 Dezember 1914
Jesus Jesus ist weder Gott, noch kann er Sünden vergeben 25 Dezember 1914
Jesus Ein kurzer Gruss von Jesus 29 Dezember 1914
Jesus Padgett ist jetzt bereit die Lehren der Wahrheiten des Vaters zu erhalten 5 Januar 1915
Jesus Persönliche Botschaft an Herrn Padgett von Jesus 12 Januar 1915
Jesus Jesus ist der Weg, die Wahrheit und das Leben für die ganze Menschheit 13 Januar 1915
Jesus Jesus erklärt, dass es nur einen Gott gibt, den himmlischen Vater 24 Januar 1915
Jesus Die zweite formelle Botschaft von Jesus über die Natur seines Vaters als mein und dein Gott 31 Januar 1915
Jesus bete zum Vater und glaube und werde geheilt 14 Februar 1915
Jesus werde bald die Gabe des Heiligen Geistes erhalten - wie ich manchmal Fehler beim Schreiben mache - korrigiert Botschaft über Gott - Grossmutter vollständig erklärt - meine Arbeit - Glaube 23 Februar 1915
Jesus Was die Göttliche Liebe bewirkt 3 März 1915
Jesus Jesus schreibt über die Liebe der Menschen 4 März 1915
Jesus Die Kraft der Liebe, die Menschen von Sünde und Irrtum befreit 6 März 1915
Jesus Was Jesus meinte, als er sagte: “Im Haus meines Vaters gibt es viele Villen.” 9 März 1915
Jesus persönliche Angelegenheit - Fall im Gericht - das Ausmaß, in dem er die Zukunft sehen kann - wie die Propheten es vorhergesagt haben - Séancen - Herr C. - unabhängige Stimmen - automatisches Schreiben - Nita - meine Zeit des Übergangs - meine Auswahl - das Buch von Herrn Crowell - die Göttliche Liebe 13 März 1915
Jesus Jesus gibt zu, dass seine Macht in manchen Dingen begrenzt ist und nicht immer die Antwort kennt 24 März 1915
Jesus Jesus sagt, dass es der Grad des Glaubens ist der es ermöglicht, eine Wahrheit zu erkennen 26 März 1915
Jesus persönlich 28 März 1915
Jesus persönlich- böse Gedanken 29 März 1915
Jesus persönlich 30 März 1915
Jesus Jesus betete und half Herrn Padgett, die göttliche Liebe des Vaters zu empfangen 1 April 1915
Jesus persönlich 2 April 1915
Jesus Jesus weist auf ein spirituelles Wesen hin, das behauptet seine Seele verloren haben 3 April 1915
Jesus Die Bekenntnisse von James Padgett zum Glauben an Jesus hat seine spirituelle Entwicklung gefördert 4 April 1915
Jesus Das Ergebnis der Verkündung Padgett’s 6 April 1915
Jesus Jesus ist erstaunt über die Fähigkeit von Herrn Padgett, die er mit den dunklen spirituellen Wesen hat 7 April 1915
Jesus persönlich- meine Erfahrungen - Göttliche Liebe 8 April 1915
Jesus Der Heilige Geist nicht Gott. Jesus vollbringt immer noch das Werk des Vaters 9 April 1915
Jesus Jesus rät Herrn Padgett, mehr Zeit dem Gebet zu widmen 12 April 1915
Jesus persönlich - seine Botschaften - dunkle Wesen - meine Arbeit - böse Geister 22 April 1915
Jesus Ratschläge - nicht Gott - zu Kirchen gehen, die von Gottes Liebe predigen 2 Mai 1915
Jesus seine Botschaften - meine Werke - mein Zuhause - Rat 5 Mai 1915
Jesus Jesus: die Beschreibung seines Aussehens von Ann Rollins ist korrekt 13 Mai 1915
Jesus Jesus schreibt über den Glauben und die Herrlichkeit des Vaters 18 Mai 1915
Jesus rat - versprechen - hier zuhause - botschaften 22 Mai 1915
Jesus Die Zustände in der Welt, als Jesus zum Lehren kam 24 Mai 1915
Jesus Die eigentliche Wahrheit des Lebens auf Erden und was es für die Sterblichen bedeutet 25 Mai 1915
Jesus Jesus erklärt, was Unsterblichkeit bedeutet 28 Mai 1915
Jesus Allein die Göttliche Liebe befreit den Menschen aus seiner Begrenzung 2 Juni 1915
Jesus Ohne die Göttliche Liebe kann niemand in das Reich Gottes gelangen 4 Juni 1915
Jesus Jesus anerkennt die Fähigkeit der Großmutter Herrn Padgetts, über die Wahrheiten des Vaters zu schreiben 5 Juni 1915
Jesus Der Heilige Geist ist nicht Gott; es gibt keine unverzeihliche Sünde 6 Juni 1915
Jesus Jesus berichtet über sein Leben auf Erden 7 Juni 1915
Jesus Jesus setzt seine Botschaft über seine Geburt, Leben und Wirken fort 8 Juni 1915
Jesus persönlich - Beratung - Séance 11 Juni 1915
Jesus Jesus erklärt, dass er ein Mensch und kein Gott ist 15 Juni 1915
Jesus persönlich 18 Juni 1915
Jesus persönlich - beten und glauben 19 Juni 1915
Jesus persönlich - gerichtliche Angelegenheiten 26 Juni 1915
Jesus Persönliches - Botschaften - Apollonius 27 Juni 1915
Jesus Jesus korrigiert die These, er wäre mit indischer oder griechischer Philosophie vertraut gewesen 29 Juni 1915
Jesus persönlich - gerichtliche Angelegenheiten 1 Juli 1915
Jesus persönlich - beten - Glauben haben - der liebende Vater 5 Juli 1915
Jesus Jesus bestätigt, dass Henry Ward Beecher geschrieben hat 6 Juli 1915
Jesus Über die Wichtigkeit, die Seele mit Hilfe der Göttlichen Liebe zu entwickeln 8 Juli 1915
Jesus bezieht sich auf mein Lesen von Botschaften bei Colburn’s - ihr Glaube - wird ihre Augen in der spirituellen Welt geöffnet haben - nicht viel von Gottes Liebe in ihren Seelen - intellektuell - Bibel - kein Heiliger könnte diese Wahrheiten durch Fannie schreiben - Mr. C’s Glaube - der Sommer wird nicht lange vorbei sein, bevor er ein spirituelles Wesen ist 11 Juli 1915
Jesus Jesus ermutigt Padgett, auf die Liebe des Vaters zu vertrauen 16 Juli 1915
Jesus persönlich - Versprechungen 18 Juli 1915
Jesus persönlich 19 Juli 1915
Jesus Jesus bittet Padgett, nicht länger an ihm und seinem Auftrag zu zweifeln 22 Juli 1915
Jesus persönlich - mehr beten - meine Arbeit 29 Juli 1915
Jesus materielle Hilfe - Auswahl - Glaube - körperliches Unwohlsein - wird Dr. Campbell haben 2 August 1915
Jesus Jesus: Meine Wahrheiten sind einfach 3 August 1915
Jesus persönlich - bete mehr 6 August 1915
Jesus persönlich 7 August 1915
Jesus persönlich 12 August 1915
Jesus Wer da lebt und an mich glaubt, der wird in Ewigkeit nicht sterben 15 August 1915
Jesus persönlich - eine Reihe wichtiger Wahrheiten - meine Arbeit - Helen in der 2. Himmelssphäre 17 August 1915
Jesus Jesus verweist auf die Notwendigkeit der Göttlichen Liebe 23 August 1915
Jesus Jesus erwählt James Padgett als sein irdisches Werkzeug 24 August 1915
Jesus persönlich - meine Zweifel - Jesus nicht unfehlbar - Vorhersagen - beten 28 August 1915
Jesus Jesus empfiehlt Padgett, Gottesdienste der Kirche der Heiligung zu besuchen 29 August 1915
Jesus Jesus verspricht James Padgett spirituelle und materielle Unterstützung 30 August 1915
Jesus Jesus erklärt, dass Gott nur schauen kann, wer eins mit Ihm ist 31 August 1915
Jesus Jesus weist darauf hin, dass die Bibel an vielen Stellen irrt 5 September 1915
Jesus mein Zustand so, dass höhere spirituelle Wesen nicht schreiben konnten - niedrige Geister taten es - Einfluss böser Gedanken - böses Real - Tag des Jüngsten Gerichts hinzugefügt:(scheint anderen Botschaften an diesem Datum zu widersprechen. Es gibt auch keine Aufzeichnungen darüber im Archiv an diesem Datum). 7 September 1915
Jesus persönlich - hörte die Stimme Jesu hellhörig 10 September 1915
Jesus Jesus ist weder Gott noch ist sein Blut geeignet, die Menschheit zu erlösen 12 September 1915
Jesus Die Frau von Herrn King anwesend - bete - persönlich 17 September 1915
Jesus Jesus: Die Göttliche Liebe oder Neue Geburt, die er lehrte, rettet und erlöst 19 September 1915
Jesus seine Botschaften - wo ich leben werde - meine Arbeit 20 September 1915
Jesus persönlich 24 September 1915
Jesus Jesus bittet Padgett, nicht länger an ihm zu zweifeln 26 September 1915
Jesus Jesus bestätigt, dass er der Vertreter des Vaters ist, um Seinem Werk auf Erden zu helfen 30 September 1915
Jesus Jesus empfiehlt Padgett die Spiritistenkirche in Washington zu besuchen 3 Oktober 1915
Jesus persönlich 8 Oktober 1915
Jesus Jesus erklärt, was er unter wahrem Glauben versteht 10 Oktober 1915
Jesus persönlich 16 Oktober 1915
Jesus persönlich 22 Oktober 1915
Jesus Der Unterschied zwischen menschlicher Vernunft und den Sinnen der Seele 25 Oktober 1915
Jesus persönlich-meine Arbeit 28 Oktober 1915
Jesus Jesus erwählt Eugene Morgan als seinen Jünger 30 Oktober 1915
Jesus persönlich - Versuchungen überwinden 4 November 1915
Jesus persönlich - meine Arbeit 7 November 1915
Jesus Jesus freut sich, dass Padgett seine Lehre annimmt 8 November 1915
Jesus Jesus bestätigt, was Salyads über Gott geschrieben hat 22 November 1915
Jesus persönlich 24 November 1915
Jesus Jesus bittet James Padgett noch mehr um die Liebe des Vaters zu beten 25 November 1915
Jesus persönlich 26 November 1915
Jesus persönlich - von meiner Erfahrung im Bett - er sprach zu mir - Dr. Stones Arbeit - Versprechen für die Zukunft 29 November 1915
Jesus Jesus: Diese Botschaften sind Teil seiner Wiederkunft auf Erden 2 Dezember 1915
Jesus Jesus kommentiert den Vortrag “Vom Saulus zum Paulus” 5 Dezember 1915
Jesus persönlich 7 Dezember 1915
Jesus persönlich - Versprechungen - Ratschläge - eine Wahrheit: “Nur durch die neue Geburt kann jeder Mensch in das Reich Gottes eingehen”. 9 Dezember 1915
Jesus persönlich - meine Arbeit - andere Helfer - eine Kirche - mein Zuhause - eine Zeitung 13 Dezember 1915
Jesus Jesus versichert, wie sehr James Padgett geliebt wird 14 Dezember 1915
Jesus Jesus beruft Padgett und Dr. Stone als seine Jünger 15 Dezember 1915
Jesus Jesus: Die Göttliche Liebe oder Neue Geburt, die er lehrte, rettet und erlöst 19 Dezember 1915
Jesus Jesus betont die Wichtigkeit der Seelenentwicklung 20 Dezember 1915
Jesus Was Sünde ist, wie sie entsteht und wodurch sie korrigiert wird 25 Dezember 1915
Jesus Jesus bittet Padgett, ihm voll und ganz zu vertrauen 27 Dezember 1915
Jesus Jesus betont, wie wichtig seine Botschaften für die Menschheit sind 28 Dezember 1915
Jesus Jesus beschreibt die Seligkeit, die der Göttlichen Liebe entspringt 28 Dezember 1915
Jesus Jesus beschreibt, was jene erwartet, die eine falsche Lehre verbreiten 2 Januar 1916
Jesus Es gibt keine Teufel und keinen Satan und keine gefallene Engel 3 Januar 1916
Jesus Wahre Erlösung heißt, eins mit Gott zu werden 4 Januar 1916
Jesus Beratung in materiellen Angelegenheiten 7 Januar 1916
Jesus Die Wichtigkeit für die Menschheit die Göttliche Liebe zu suchen - Teil 1 10 Januar 1916
Jesus Die Wichtigkeit für die Menschheit die Göttliche Liebe zu suchen - Teil 2 11 Januar 1916
Jesus Die Wichtigkeit für die Menschheit die Göttliche Liebe zu suchen - Teil 3 12 Januar 1916
Jesus Die wahre Beziehung des Menschen zur Schöpfung der Welt, und der Ursprung des Lebens - Teil 1 15 Januar 1916
Jesus Jesus bestätigt, was Paulus über die wahre Auferstehung geschrieben hat 16 Januar 1916
Jesus Die wahre Beziehung des Menschen zur Schöpfung der Welt und der Ursprung des Lebens - Teil 2 6 Februar 1916
Jesus Jesus geht kurz auf die Bahai-Religion ein 27 Februar 1916
Jesus Jesus erklärt, warum es so wichtig ist, sich für die Göttliche Liebe zu entscheiden 28 Februar 1916
Jesus hat seine letzte Botschaft übergelesen - richtig empfangen - wird bald kommen und eine weitere Botschaft überbringen - spricht von den bösen Begierden, die ich habe - keine neuen Geschöpfe - erklärt - “Wenn ihr eure Gedanken dem Vater zuwendet und behauptet, dass ihr eines der erlösten Kinder Gottes seid, werdet ihr feststellen, dass diese Begierden euch verlassen werden”. 29 Februar 1916
Jesus Jesus erklärt, wann eine Seele wie tot erscheint 2 März 1916
Jesus Termine einhalten - dunkle Geister - Sorgen - spirituelles Wesen Morgans - Ermutigung 14 März 1916
Jesus Was kann den Menschen ins Göttliche erheben? 15 März 1916
Jesus Jesus bestätigt Eugene Morgan als seinen Jünger 22 März 1916
Jesus Wie und auf welche Weise die Göttliche Liebe die Seele des Menschen betritt - Teil 1 23 März 1916
Jesus schreibt über meinen persönlichen Zustand - Behauptungen des Verstandes über die Bestrebungen der Seele - nicht frei von Einflüssen des Fleisches - Gedanken zum Vater wenden - Lehren der Christian Scientists - Quelle der Kraft zum Heilen - Rauchen 3 April 1916
Jesus Jesus erklärt anhand der Christian-Science Kirche, wie Gott den Menschen hilft 5 April 1916
Jesus muss unsere Botschaft vervollständigen - warum ich nicht in ein nicht spirituellen Zustand komme - die Abhilfe dafür - Versprechen von der Weiterentwicklung - Nita - ihre Grossmutter Caroline 14 April 1916
Jesus Jesus ist weder Gott, noch gibt es die sogenannte Dreifaltigkeit 23 April 1916
Jesus wird morgen Abend schreiben - lese den ersten Teil - war mit mir viel besser - versucht, in geschäftlichen Angelegenheiten zu helfen - werde erkennen 27 April 1916
Jesus Jesus enthüllt, dass auch Padgetts Tochter medial begabt ist 7 Mai 1916
Jesus Wie die Göttliche Liebe in die menschliche Seele gelangt - Teil 2 8 Mai 1916
Jesus Jesus erklärt, was spirituelle Heilung ist 16 Mai 1916
Jesus darf sich nicht entmutigen lassen - andere werden raten - Herr Morgan brachte einige - nicht helle - solche Arbeit nicht angenehm - aber interessiert 22 Mai 1916
Jesus Ermutigung - persönlich - wird bald eine weitere Botschaft schreiben 3 Juni 1916
Jesus wird eine wichtige Botschaft schreiben - ich bin glücklich - Brief meiner Frau wahr - es ist der Beweis dafür, was die Liebe des Vaters bewirken kann - ich sollte glücklich sein wegen so viel Liebe - meine Erfahrung - Enthüllungen 9 Juni 1916
Jesus Was der Mensch tun muss um seine natürliche Liebe zu läutern 11 Juni 1916
Jesus Jesus erklärt, was Besetzung ist und dass es Reinkarnation nicht gibt 13 Juni 1916
Jesus Jesus beschreibt, wie der Mensch aus eigener Kraft seine Vollkommenheit wiedererlangt 17 Juni 1916
Jesus froh, dass ich Edwards Besuchern einige Wahrheiten erzählen konnte - ist bei mir, wann immer er die Gelegenheit hat, mich mit den Wahrheiten zu beeinflussen - Edwards Besucher - viele werden es hören und nicht beachten - müssen die Wahrheiten predigen - Ermutigung 21 Juni 1916
Jesus Allein die Göttliche Liebe kann aus einem Menschen einen Engel machen 27 Juni 1916
Jesus Der Mensch ist die Ursache von Sünde und Krankheit 9 Juli 1916
Jesus Ich bin in besserer Verfassung - wünscht, eine weitere wichtige Botschaft zu schreiben - brauche mir keine Sorgen zu machen - die Bedeutung der Arbeit 20 Juli 1916
Jesus in besserer Verfassung - persönlich 27 Juli 1916
Jesus persönlich - Ermutigung - wie ich die göttliche Liebe erlangen kann - Glauben haben 28 Juli 1916
Jesus meine Seele ruft nach ihm - seine Liebe - meine Seele - Ratschläge - Liebe in meiner Seele - verstehe nicht - das Wirklichste in der ganzen Schöpfung lieben - wie ich sein Kommen verstehen werde - Arbeit 3 August 1916
Jesus Jesus wird nie als “Prinz Michael” kommen, um sein Reich zu errichten 13 August 1916
Jesus Jesus ermuntert Padgett, seine Botschaften laut vorzulesen 15 August 1916
Jesus Jesus kündigt eine Botschaft an, die erklärt, was Seele und was Geist ist 26 August 1916
Jesus mit mir in der Christlich-Spiritualistischen Kirche - beschreibt den Seelenzustand der Predigerin - ihre Liebe 27 August 1916
Jesus persönlich - Vorsicht beim Lesen bestimmter Bücher 4 September 1916
Jesus persönlich - nie zu Petrus gesagt, er werde die Kirche bauen - die römische Kirche - ihr Schicksal 11 September 1916
Jesus Gott liebt alle Seine Kinder 17 September 1916
Jesus Jesus erklärt zwei Bibelzitate 24 September 1916
Jesus Die Liebe des Vaters ist der Schlüssel zum Reich Gottes 28 September 1916
Jesus Jesus bittet Padgett, sich auf die Übertragung der Botschaften zu fokussieren 23 Oktober 1916
Jesus persönlich 24 Oktober 1916
Jesus Jesus erläutert, warum niemand auf ewig verdammt werden kann 29 Oktober 1916
Jesus Warum Jesus nicht auf Kriegsschauplätzen und Schlachtfeldern zugegen ist 2 November 1916
Jesus persönlich 7 November 1916
Jesus Wie die Seele eines Sterblichen die Göttliche Liebe empfängt. Was ist eine verlorene Seele? 10 November 1916
Jesus persönlich - Beratung & Versicherung - Liebe 23 November 1916
Jesus persönlich - Beratung & Versicherung – Liebe-wird bald schreiben 30 November 1916
Jesus Das einzige Gebet, dass der Mensch an den Vater richten braucht 2 Dezember 1916
Jesus Jesus: Was Menschen glauben sollten, um wieder der vollkommene Mensch zu werden 12 Dezember 1916
Jesus Wie man Sünde und Irrtum hinter sich lässt und welche Rolle Gott dabei spielt 24 Dezember 1916
Jesus Jesus korrigiert die Lehre der Ersten Kirche Christi 2 Januar 1917
Jesus Jesus kündigt eine Botschaft über die menschliche Seele an 13 Februar 1917
Jesus hörte meinen Ruf - Versprechen - Nita - helfen - hier zu Hause - arbeiten - wird bald eine Botschaft über die Seele schreiben 19 Februar 1917
Jesus Die Seele 2 März 1917
Jesus Jesus tröstet Eugene Morgan 16 März 1917
Jesus mein Gebet gehört und mit mir gebetet haben - Glauben haben - Ermutigung 14 April 1917
Jesus Die Notwendigkeit von Glauben und Gebet 22 April 1917
Jesus Rauchen - materielle Angelegenheiten - Sorge - wird mit mir sein, um zu beten 1 Mai 1917
Jesus Jesus erklärt den Unterschied zwischen dem Reich Gottes, dem Paradies und dem Himmel auf Erden 5 Mai 1917
Jesus Es ist die Liebe des Vaters, die rettet, und nicht Jesu Blut und Tod 6 Mai 1917
Jesus Ich bin nicht nur in der Lage, seine Botschaft zu empfangen 7 Mai 1917
Jesus Jesus erklärt, warum die Hilfe, die Padgett den dunklen, spirituellen Wesen anbietet, so wichtig ist 8 Mai 1917
Jesus Der einzige Weg zum Reich Gottes in den Göttlichen Himmeln 15 Mai 1917
Jesus Die Liebe des Vaters ist nie weit weg, wenn die Versuchung kommt 23 Mai 1917
Jesus Wer oder Was ist Gott 25 Mai 1917
Jesus wünscht, seine Botschaft zu beenden - ich bin nicht in der Verfassung - meine Sorgen - Glaube - Versprechen - wie er vorhersagt - nicht unfehlbar - erklärt, warum er in seiner frühen Botschaft sagte, Gott sei überall - beten 31 Mai 1917
Jesus mein Zustand - Versuchungen - wichtig, dass er seine Botschaft über Gott beendet - ist nachts bei mir anwesend - “wann immer du diese Antwort nicht erkennst, bist du allein verantwortlich, denn die Liebe ist gegenwärtig und wartet nur auf dein ernsthaftes Suchen”. 8 Juni 1917
Jesus Die Göttliche Liebe heilt Körper, Geist und Seele 9 Juli 1917
Jesus Ich muss in der Lage sein, zu schreiben - wünscht, seine Botschaft über Gott zu beenden - persönlich 1 September 1917
Jesus persönlich - Beratung und Ermutigung 14 September 1917
Jesus Seid in der Welt, aber nicht von der Welt! 17 September 1917
Jesus Alle Religionen dieser Erde wird einmal ein gemeinsamer Nenner einen: Die Gegenwart der Göttlichen Liebe! 6 November 1917
Jesus die Notwendigkeit, die Schriften fortzusetzen - viele Botschaften müssen geschrieben werden - viele spirituelle Wesen wollen kommunizieren - Botschaften 26 November 1917
Jesus mein Zustand besser - ich erhielt eine lange Nachricht von einem schönen spirituellen Wesen (Frau Stone) - Ermutigun 10 Dezember 1917
Jesus froh, dass ich die Botschaften las - Ratschläge - zum Vater beten - Nita - Ermutigung - materielle Dinge 11 Dezember 1917
Jesus Was der Mensch sät, wird er ernten 16 Dezember 1917
Jesus Jesus ist weder Gott, noch darf er angebetet werden 26 Dezember 1917
Jesus bereit zu schreiben - mein Zustand nicht passend - Rat - persönlich 1 Januar 1918
Jesus Jesus bittet Padgett, noch inniger um die Göttliche Liebe zu beten 6 Januar 1918
Jesus Jesus erinnert Padgett an das gemeinsame Werk 19 Februar 1918
Jesus Es gibt keine ewige Verdammung 23 Februar 1918
Jesus Nach dem Tod das Gericht: Was es ist, und was es nicht ist 25 Februar 1918
Jesus Was das bedeutet: “Christus kann in dir sein” 3 März 1918
Jesus Entschuldigung, dass ich nicht in der Lage bin zu schreiben - Rat 4 März 1918
Jesus Rapport nicht ausreichend, um zu schreiben - mit mir heute - hat wichtiges Thema, über das er schreiben möchte - muss seine Botschaft über “Wer und was Gott ist” beenden - viele Botschaften müssen geschrieben werden 18 März 1918
Jesus wollte schreiben, konnte aber nicht - wird wiederkommen - wird mit mir in der Kirche sein 23 März 1918
Jesus erwartet, heute Abend zu schreiben - wurde unterbrochen - ich bin jetzt in guter Verfassung - werde bald schreiben - meine körperliche Verfassung hat sich verbessert - Ratschläge - betete mit mir 15 April 1918
Jesus Erneut gelingt es Jesus nicht, eine Botschaft zu schreiben 18 April 1918
Jesus wollte, dass Lukas schreibt - kann jetzt das Rapport machen - mit mir in der Kirchenversammlung - ich spürte seine Anwesenheit - billigt, was Lukas schrieb - Gordon nicht zufrieden mit den Wahrheiten seiner intellektuellen Überzeugungen - seine Bedingung - mit mir jede Nacht - beten - Ratschläge - muss an die Realitäten der Schriften glauben 25 April 1918
Jesus Jesus erklärt eine Prophezeiung im Matthäus-Evangelium 20 Mai 1918
Jesus möchte mich über den Verlust von Nita trösten - beschreibt ihren Zustand - wird bald zu ihr gehen & ihr von der Liebe des Vaters erzählen - meine Arbeit 23 Juni 1918
Jesus James Padgett beweint den Tod seiner Tochter 8 Juli 1918
Jesus Jesus erklärt, warum er James Padgett ausgewählt hat 25 Oktober 1918
Jesus Jesu Hilfe ist spirituell grenzenlos, aber die materielle Hilfe hängt vom Individuum selbst ab 12 Januar 1919
Jesus Ratschläge - über den Unfall - Verbindung(Rapport) 3 Februar 1919
Jesus mit mir und will, dass ich seine Gegenwart & Liebe spüre - Ratschläge - die göttliche Liebe - nichts in der Welt von so großer Bedeutung 26 Februar 1919
Jesus Jesus rät Padgett einem spiritistischen Medium zu helfen, die Göttliche Liebe des Vaters zu entdecken 30 März 1919
Jesus Gott und Seine Persönlichkeit 7 April 1919
Jesus Jesus berichtigt die Beschreibung des Wesens Gottes 8 April 1919
Jesus Wie wichtig es ist, dass die Menschheit die Wahrheit der Neuen Geburt kennt 15 Juni 1919
Jesus schätzt den Zustand, in dem ich mich während der letzten zwei Monate befand - hat versucht zu helfen - spricht von Ella - sie ist ein Medium - die unabhängige Stimme - wird mir bei der Arbeit helfen - Rat 16 Oktober 1919
Jesus Die Bedeutung der Kenntnis des Weges zum Göttlichen Reiche 18 Oktober 1919
Jesus Mein Zustand - Ratschläge 9 Februar 1920
Jesus Jesus bedauert, auch heute keine Botschaft schreiben zu können 14 Februar 1920
Jesus Die Inkarnation der Seele 15 Februar 1920
Jesus bin Jesus, der schreibt 21 Februar 1920
Jesus Jesus bittet James Padgett erneut, seine Entwicklung zu befördern 7 März 1920
Jesus interessiert in dem Ursprung der Seele - wird es in seiner Botschaft über die inkarnierte Seele fortsetzen - der Ursprung der Seele nicht durch Emanation oder Traduzianismus - oder Schöpfung, außer wie erklärt - versuchen, in Zustand zu kommen, usw 13 März 1920
Jesus Jesus erklärt, warum sich eine Seele inkarniert 21 März 1920
Jesus in viel besserem Zustand - Ratschläge 13 April 1920
Jesus meine Bedingung - Rat - muss die Schriften zum Abschluss bringen 19 April 1920
Jesus Die Göttlichen Wahrheiten muss der ganzen Menschheit bekannt gemacht werden 2 Mai 1920
Jesus Jesus erklärt den Unterschied zwischen Gottes Geist und dem Heiligen Geist 10 Mai 1920
Jesus Jesus bittet Padgett, seine Seele zu entwickeln, um das gemeinsame Werk fortzusetzen 1 Juni 1920
Jesus Die wahre Unsterblichkeit 2 Juni 1920
Jesus Jesus war anwesend als Padgett und Dr. Stone sich über spirituelle Dinge unterhielten 19 Juli 1920
Jesus Ein Attribut Gottes ist die liebevolle Fürsorge die er für Seine Kinder hat 19 September 1920
Jesus Jesus bestätigt und betont was Judas geschrieben hat 21 März 1922

Es sind keine weiteren Botschaften von Jesus aufgezeichnet, und James Padgett ging am 17. März 1923 in die spirituelle Welt über.